Rijksmuseum

Das Rijksmuseum hat zum Ziel, Menschen, Kunst und Geschichte miteinander zu verbinden. Daher die überraschende Kollektion praktischer Gebrauchsgegenstände und Accessoires mit Abbildungen oder Details der alten holländischen Meisterwerke. Das bringt Kunst ein Stückchen näher!

> Lesen Sie mehr

Rembrandt Schal Seide
Marten und Oopjen

Einzigartige und künstlerische Accessoires: ein Schal aus 100% Seide mit den weltberühmten Porträts von Marten und Oopjen, die Rembrandt van Rijn 1643 so charmant auf seiner Leinwand verewigte, als Motiv. Ein eleganter Schal in großzügigem Format: 180 x 70 cm. Ein eleganter Blickfänger.

Menge

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis
109,95 €
  •  Vor 21.00 Uhr bestellt, übermorgen nach DE geliefert
  •  1000+ Dutch Designs, für Sie oder jemand anderes
  •  14 Tage Bedenkzeit, entspannt beurteilen

Bewaren

Beschreibung

Rembrandt van Rijn Schal aus Seide

Etwas ganz Besonderes: Schal aus 100% Seide mit den schönen Porträt von Marten und Oopjen nach den gleichnamigen weltberühmten Gemälden aus der Sammlung des Rijksmuseums in Amsterdam als Motiv.  Dieser Schal ist rechteckig und hat ein großzügiges Format: die Länge beträgt 180 cm, die Breite 70 cm. Elegante Augenweide und angenehm weicher Tragekomfort.

Marten und Oopjen; jetzt auf einem Schultertuch

Rembrandt van Rijn malte 1634 diese beiden berühmten Porträts von Marten Soolmans und Oopjen Coppit mit Öl auf Leinwand. Jetzt sind diese Meisterwerke auf kreative Art und Weise Rücken an Rücken auf einem lavendelfarbenen Seidenschal verarbeitet.

Über Marten und Oopjen

Marten Soolmans stand 1643 für Rembrandt van Rijn Modell, um sich von ihm verewigen zu lassen. Viele Reiche ließen sich malen, aber ein Porträt von Rembrandt, einem der beliebtesten Porträtmaler seiner Zeit, konnten sich nur wenige leisten. Marten hatte als Bekannter Rembrandts und Sohn eines reichen flämischen Einwanderers, der in Amsterdam eine erfolgreiche Zuckerraffinerie besaß, Glück. Selbstsicher und ausstaffiert wie immer, stand er Modell. Oopjen wohnte bereits in Amsterdam. Sie stammte aus einer reichen Handelsfamilie für Getreide und Schießpulver und ihr Vater war in Amsterdam sehr einflussreich. Oopje trug ein unauffälligeres Gewand, stellte mit ihrem schwarzen Seidenkleid und ihrem Schmuck allerdings die Qualität und den Reichtum jener Zeit zur Schau. Die Originalporträts von Marten und Oopjen können im Rijksmuseum in Amsterdam besichtigt werden.

Das Rijksmuseum in Amsterdam

Das Rijksmuseum ist das bedeutendste Museum der Niederlande. 2013 feierte das Museum nach einer umfassenden Erneuerung in der renovierten Kathedrale von Cuypers am Museumplein in Amsterdam die Wiedereröffnung für Besucher. Ein atemberaubendes Gebäude mit einer überraschenden Einrichtung und wunderschönen Ausstellungen. Das Rijksmuseum besteht seit 200 Jahren und hat verschiedene Standorte gehabt. Seinen heutigen Standort, die Kathedrale von Cuypers, bezog es offiziell 1885 und wurde das 'Rijks'. 

Produktspezifikationen
Marke : Rijksmuseum Amsterdam
Design : Marten und Oopjen
Material : 100% Seide
Dimensionen : 180 x 70 cm (l x b)
Unterhalt : Handwäsche
Versand-service
  • Bezorging in Nederland, Duitsland en België
  • Vast pakket tarief € 4,95
  • Envelop (busstuk) € 1,95
  • Besteld voor 17.00 u volgende werkdag bezorgd in Nederland en België
  • Besteld voor 14.00 u volgende werkdag bezorgd in Duitsland
  • Internationale Bezorging
  • Tarief afhankelijk van gewicht en bestemming
  • De bezorgkosten voor jouw bestelling zie je altijd in je besteloverzicht, voordat je betaalt
  • Bezorging afhankelijk van bestemming in 2 tot 7 dagen
  • Kijk voor meer bezorginformatie bij 'bezorgen'

Bewaren

Erzählen Sie anderen

Rembrandt Schal Marten und Oopjen 100% Seide - Rijksmuseum