Marke >

Lunedot

Everything about
Lunedot

Der clevere Lunedot-Kerzenständer tropft nicht und brennt kaum ab.

Der Lunedot ist eine Kerze und ein Kerzenständer in eins mit genialer Technologie. Lunedot ist eine Stahlhülse in Form einer Kerze mit einer Druckfeder. Man steckt eine echte Kerze in die Hülse und schraubt sie mit der Feder hinein. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kerze beim Ausbrennen nach oben gedrückt wird und Sie nie einen hässlichen ausgebrannten Stumpf auf dem Tisch haben. Sie haben dieses System zuvor in der Gastronomie als Lampenkerze oder Federkerze gesehen, hatten dann aber ein abscheuliches oder sehr generisches Design. Lunedot gibt dem System ein Update und ist in vielen modernen Farben erhältlich. Kerzen im intelligenten Lundot-Kerzenstandard tropfen und brennen dank einer Druckfeder und eines Magneten fast nicht vollständig.


Kerze gerade Kerzen dank eines Magneten.

Am unteren Rand der Kerze befindet sich ein Magnet. Damit klicken Sie die Hülse mit Kerze auf eine Stahlgrundplatte. Diese Basis gibt es in drei Größen, denn weil Sie mit einem Magneten arbeiten, haben Sie die Möglichkeit, mehrere Kerzen an den Orten zu platzieren, die Sie mögen. Einer aus der Mitte oder ein ganzer Haufen auf einem großen Teller. Aber dieser Magnet ist nicht nur für das Aussehen. Es stellt sicher, dass Sie die Hülse buchstäblich gerade platzieren. "Dadurch brennt die Kerze super effizient, denn wenn man aus der Leitung herausragt, ist Undichtigkeit und das ist Kraftstoffverlust", erklärt Hersteller Lieke van den Akker-van Dijk. "Die Kerzen, die in den Ärmel passen, sind für 10 Brennstunden geeignet, wobei eine Hema-Kerze zum Vergleich bis zu 4 Stunden dauert." Dies kann durch die Verwendung von besonders gutem Paraffin und einem guten Docht erreicht werden. " Der Lunedot Kerzenständer kostet 35 Euro, die Grundplatten 10 bis 229 Euro. Sie müssen dann diese extra langen brennenden, aber besonders geeigneten Kerzen kaufen.


Einführung in die Designmesse Masterly Milan und die Dutch Design Week Eindhoven.

Van Dijk präsentierte ihre Kerzenständer auf der führenden Möbelmesse in Mailand. Dort wurde sie sofort von der großen Dame des italienischen Designs Rosanna Orlandi entdeckt. Sie können ein Lunedot in ihrer Galerie in Mailand oder einfach bei shop.holland.com kaufen. der Sammelpunkt der Geschenke von Dutch Design.