Asymmetree

Asymmetree

Am meisten angesehen
Everything about
Asymmetree

Biografie

Anja Verdonk begann im Jahr 2013 ihre eigene Marke unter dem Namen "Asymmetree". Im Jahr 2007 schloss sie ihr Studium der Architektur an der Technische Universiteit in Delft fertig, wonach sie für mehrere Architekturbüros arbeitete. Sie beschloss sich in der Designerwelt weiterzuentwickeln mit den Produkten von Asymmetree als Ergebnis.

Inspiration aus der Natur

Eine wichtige Quelle der Inspiration für die Produkte ihrer Marke sind Natur, Architektur und Wissenschaft. Der Stil von Asymmetree ist durch das Visualisieren von natürlichen Produkten und Prozessen, die in verschiedenen Formen produziert werden, erkennbar.

3D

Die Produkte von Asymmetree werden mit den modernsten Techniken in der Designerwelt hergestellt. Laserschneider und 3D-Druck sind für Anja absolut kein Tabuthema. Die Produkte werden letztendlich durch Anja per Hand fertiggestellt.

Blickfänger in Ihrem Interieur

In unserer Kollektion finden Sie ein breites Angebot an Wanduhren in organischen Formen und natürlichen Farben. Alle Uhren sind ein deutliches Beispiel der natürlichen Prinzipien, auf denen Asymmetree basiert. Denken Sie dabei an Koralle, Honigwaben und Holz-Ausschnitte. Die Uhren sind zu Recht Blickfänger in Ihrem Interieur. Mögen Sie nicht das Ticken einer normalen Uhr? Dann sind diese Uhren perfekt. Sie haben einen stillen Mechanismus; keine tickenden, sondern sich still drehende Sekundenzeiger.