Schmuck

Schmuck

Design bis ins Detail

Am meisten angesehen

Alles Schmuckstücke von niederländischen Designern

Neben Ketten, Armbändern, Charmes und Ohrringen finden Sie im Sortiment von Holland Design & Gifts auch  Anstecknadeln, Broschen und  Manschettenknöpfe.  Von niederländischen Designern und Goldschmieden mit  unterschiedlichen beruflichen Hintergründen und Stilen. So fallen die Designs von CLIC durch ihre Einfachheit auf und unterscheiden sich durch ihre kräftigen geometrischen Formen. Yolanda Döpp verwendet eher organische Formen und Martine Viergever lässt sich von alltäglichen Dingen inspirieren. Die verwendeten Materialien sind unterschiedlich– Aluminium, Silber, Gold, Gummi, Delfter Blau - doch silberne Schmuckstücke kommen am häufigsten vor. Das Ergebnis ist eine kompakte Kollektion in einem breiten Preisspektrum. Dadurch ist es auch ein attraktives Sortiment für Geschenke mit einer Wahl an Geschenken für sie und ihn.

Edelschmiede und Designer

Das Zentrum der niederländischen Goldschmieden ist von jeher Schoonhoven, wo sich auch die Vakschool Schoonhoven befindet, die eine Ausbildung zum Gold- oder Silberschmied, Juwelier oder  Uhrmacher anbietet. Martine Viergever und Suzanne Schaars von Clic Creations haben hier ihre Ausbildung absolviert. Yolanda Döpp tat dies in Amsterdam, während Corina Rietveld die Kunsthochschule Utrecht und David Derksen die Design Academy in Eindhoven besucht haben.

Nur aus den Niederlanden stammendes Design

Holland Design & Gifts bietet einem Sortiment von mehr als 100 niederländischen Designern eine Plattform.  Sie entwerfen unter eigenem Namen oder für bekannte niederländische  Labels wie Droog Design,  Functionals,  Gispen und Goods und manchmal auch für ausländische Marken wie Hay und Alessi.